Beileidsschreiben

Das Schreiben eines Beileidsschreiben wird sicherlich keinem Trauerndem leicht fallen. Wenn jemand verstorben ist, ist es oft sehr schwer, tröstende Worte richtig zu formulieren. Hier finden Sie hilfe dazu.

Auf was muss man achten bei einem Beileidsschreiben



Bei einem Beileidsschreiben wird den Verwandten, Freunden und Bekannten, in schriftlicher Form, die Anteilnahme über einen verstorbenen Freund oder Arbeitskollegen mitgeteilt. Wenn das Beileidsschreiben geschrieben wird, so handelt es sich wahrscheinlich um die schwierigsten Zeilen, die zu verfassen sind.




Wie sollte ein Beileidsschreiben verfasst werden?
Damit dem Kondolenzschreiben aber der richtige Ausdruck verliehen wird, müssen die Worte sehr gut gewählt werden. Dabei spielt auch immer der persönliche Bezug, der zu dem Verstorbenen und zu den Hinterbliebenen besteht, eine Rolle. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie ein Beileidsschreiben formuliert werden kann. Einige Tipps und Hinweise dazu finden Sie unter Inhalt.

Auf was ist beim Beileidsschreiben zu achten?
Nicht nur von inhaltlicher Seite gibt es Fehler zu machen, v.a. auch von der Form her kann man mit seinem Kondolenzschreiben Fehler machen. Unter Form erfahren Sie auf welche formalen Punkte bei einem Beileidsschreiben unbedingt zu achten ist. Unter dem Menüpunkt Adressierung informiert Sie auch noch darüber, wie man ein Beileidsschreiben richtig adressiert.